Finanzierung

Umfassende Pflege und Betreuung
Das Angebot der Umfassenden Pflege für Langzeit- und Kurzzeitaufenthalte ist für jedermann zugänglich und finanzierbar.
Nebst der pauschalen Hotellerietaxe wird durch das Einstufungssystem je nach Pflegeaufwand eine unterschiedlich hohe Pflegetaxe nach KVG (Krankenversicherungsgesetz) verrechnet. Die Leistungen umfassen das Grundangebot. Zusatzangebote werden separat verrechnet.
Die Kosten werden auf Krankenkasse, Kanton und Wohnsitzgemeinde und Bewohnenden aufgeteilt. Reichen die finanziellen Mittel des jeweiligen Bewohnenden nicht aus, können Ergänzungsleistungen beantragt werden.
Detaillierte Informationen finden zu Taxen und Bestimmungen finden Sie hier.

Tagesstätte
Die Aufenthalte werden mit einer Tagespauschale verrechnet. Sofern der Hausarzt dem Besuch einer Tagesstätte schriftlich zustimmt, übernimmt die Krankenkasse aus der Grunddeckung einen Anteil.
Detaillierte Informationen finden zu Taxen und Bestimmungen finden Sie unter der Rubrik hier.