Begleitetes Wohnen

Das Begleitete Wohnen richtet sich an Menschen, welche aus sozialen, psychischen oder physischen Gründen nicht in der Lage sind, ihren Wohnalltag selbstständig zu meistern.
Aufnahmebedingungen: +/- 60-jährig, AHV- oder IV-Rente, ausgewiesener Betreuungsbedarf.

Sie finden untenstehend unser Anmeldeformular als PDF-Dokument zum Downloaden sowie weitere Informationen zum Eintritt.